Ich habe Angst, dass ich durch die Epilepsie meinen Partner verlieren könnte.

  • Fall­beispiel Beziehung • 11. Juni 2018
    Anna D., 37-jährig, epilep­siebe­troffen

Ich habe Angst, dass ich durch die Epilepsie meinen Partner verlieren könnte.

  • Fall­beispiel Beziehung • 11. Juni 2018
    Anna D., 37-jährig, epilep­siebe­troffen

Ich habe Angst, dass ich durch die Epilepsie meinen Partner verlieren könnte.

Bei mir wurde mit 35 Jahren Epilepsie diag­nos­tiziert. Das war ein grosser Schock für mich, meinen Partner und mein gesamtes Umfeld.

Die Unsicher­heit, was noch kommt und wie die Krank­heit mein Leben verän­dern wird, hat die Beziehung mit meinem langjährigen Partner negativ beein­flusst.

Ich bin nun auf der Suche nach einer Person, die eine ähnliche Geschichte hat und mit der ich mich austauschen kann, denn ich habe Angst, dass ich durch die Epilepsie meinen Partner verlieren könnte.

Anna D., 37-jährig, epilep­siebe­troffen

Haben auch Sie ein Anliegen?

Kontak­tieren Sie uns

Haben auch Sie ein Anliegen?

Kontak­tieren Sie uns

Haben auch Sie ein Anliegen?

Kontak­tieren Sie uns